No Weather Talks – Undoing Defeat 12″ LP

Es war auf Youtube. Es ist schon ein bisschen her. Bei einer dieser ziemlich guten live at lala studio sessions. Dort bin ich auf No Weather Talks aufmerksam geworden. Punkrock mit Frontfrau. Gibt es nicht allzu oft. Inner Conflict und RVIVR
wären die nächsten Verwandten, die mir spontan einfallen würden.

Jedenfalls haben NWT dieses Jahr wieder auf sich aufmerksam gemacht, indem sie ihr erstes Album mit dem Namen Undoing Defeat bei meinem Lieblingslabel Gunner Records veröffentlicht haben.

Genretechnisch öffnen sich in meinem Musikregal folgende Schubladen: energetic-melody-female-emo-poppunk. Das Tempo der Songs siedelt sich im Mid- bis Uptempo Bereich an. Ausruhen gibts auf dieser Platte nicht und das ist auch gut so.
Die Gitarren schön crunchy, verspielt und irgendwie fett. Die Stimme fügt sich gut in das Soundbild ein, an vielen Stellen erklingen „catchy“ Harmonien, schön. Manchmal hätte ich mir etwas mehr Aggressivität in der Stimme gewünscht, aber das ist Jammern auf hohem Niveau. Wo sie sich politisch positionieren dürfte spätestens beim Song mit dem Titel „Nazi Scum Has Gotta Die“ geklärt sein.

In puncto Aufmachung erfüllt das Release alle nötigen Standards. Textblatt: check. Downloadcode: check. Covermaterial und Innenhülle sind aus einfachen Materialien. Das Artwork ist stimmig. Als kleinen Bonus spendieren uns No Weather Talks transparentes Vinyl. Sieht immer wieder cool raus, beim rausziehen und auflegen.

Fazit: 8/10

Im Punkbereich ne sichere Nummer, wenn man Gesangstechnisch mal etwas Abwechselung haben möchte. Undoing Defeat ist gut zum durchhören, es gibt keinen schlechter Song. Für die Dauerrotation fehlt mir aber noch das gewisse Etwas, dass mich die Platte immer und immer wieder hören lassen will.

unbedingt reinhören: Problems With Pressure, Road Rash

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s