Captain Planet – Wasser kommt, Wasser geht 12 “ LP

Erster Beitrag. Erste Story. Die wahrscheinlich wichtigste Platte in meiner Sammlung stammt von der Hamburger Punkband „Captain Planet“. Das gute Stück trägt den Namen „Wasser kommt, Wasser geht“ und wurde im Oktober 2007 beim Label „Unterm Durchschnitt“ veröffentlicht.

OLYMPUS DIGITAL CAMERAAufmachung:
Das Coverartwork, welches auf etwas angerauter Pappe gedruckt ist, stammt vom Bassisten Marco Heckler. Gepresst wurde auf klassischem schwarzem Vinyl und die Texte befinden sich auf einem bedruckten Inlay.

inlayMusik:
Dieses Werk könnte man als DIE Referenz deutschsprachiger Indie-Emo-Punk Musik bezeichnen. 11 Songs rauschen in windeseile an einem vorbei. Zwei Gitarren, die sich irgendwo zwischen clean und angezerrt perfekt ergänzen werden angetrieben von punktgenauer Schlagzeugarbeit und einer Basssäge. Sänger Arne von Twistern gibt mit seiner speziellen Stimme und den Texten, in denen jeder seine Story findet, den Songs das gewisse Etwas.

Sowohl im Internet, als auch in Plattenläden ist dieser Schatz nur sehr schwer zu bekommen.
Ich selbst habe sie von einem Freund geschenkt bekommen. Bis dieser Gefallen wieder gut gemacht wird, werden in Zukunft mit Sicherheit einige Liter an Bier fließen müssen. Zurecht!

Cover hinten

Ewiger Dank, Felix!

2 Gedanken zu “Captain Planet – Wasser kommt, Wasser geht 12 “ LP

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s